Rezept: Nudeln mit Brokkoli-„Sahne“-Soße (vegan)

Heute habe ich wieder ein super leckeres, veganes Rezept für euch, welches bei mir letztens ganz spontan entstanden ist. 🙂

 

Zutaten für eine Person:

  • Nudeln eurer Wahl (Ich habe Vollkorn-Dinkel-Nudeln verwendet)
  • 1/2 Brokkoli
  • 150-200 ml Reis Creme Cuisine von dm Bio
  • Salz und Pfeffer, nach Belieben
  • Knoblauch, nach Belieben

 

Zubereitung:

Zunächst die Nudeln kochen und den Brokkoli klein schneiden.

Die Reis Creme und die Gewürze in eine Pfanne geben, ein wenig aufkochen und den Brokkoli dazugeben und kochen.

IMG_3274IMG_3277

Nachdem die Nudeln fertig sind, diese abtropfen lassen und in die Pfanne zu dem Brokkoli geben.

IMG_3279IMG_3280

Alles zusammen so lange bei niedriger Hitze köcheln lassen bis sich eine cremige Soße ergibt.

IMG_3285

 

Et Vóila!

img_3287.jpg

IMG_3301

 

 

Zeigt mir, wie immer, gern eure Kreationen dieses Rezeptes auf Instagram, indem ihr mich verlinkt! 🙂

 

xoxo

Nadja♥

Please follow and like us:
Werbeanzeigen

Ein Kommentar zu „Rezept: Nudeln mit Brokkoli-„Sahne“-Soße (vegan)

Kommentar verfassen